Kategorie: Sonstiges

Gedanke des Tages 17.06.2016

Bomben, Angst, Terror. Wir können nicht flüchten, uns nicht verstecken – überall prasselt es auf uns ein. Gevatter Tod lauert an jeder Ecke, wenn man den Zeitungen, den Blogs, den Fernsehnachrichten glaubt. Terroristen hier, Terroristen […]

Macht eine eigene Website noch Sinn?

Facebook, Instagram, Snapchat, Tumblr… es gibt unzählige dieser „sozialen Netzwerke“, wie sie sich so schön nennen. Sie bieten dem Nutzer die schönsten Möglichkeiten zur Selbstdarstellung, zur „Content“ Verwaltung, zur Verbreitung der eigenen Arbeiten – für „umsonst“. […]

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

(sollte über diesem Text keine Bildergalerie angezeigt werden, bitte einfach mal kurz F5 drücken… WordPress macht mich fertig…) Frei nach diesem Zitat des gelbfarbigsten Atomtechnikers der Welt (bewusst wurde nicht „blödesten“ verwendet), versammelten sich am […]

Abschied

Trennung. Angst. Mir krümmt sich der Magen, bereitet mir Unruhe, Unwohlsein, Schmerzen. Es ist wie ein kalter Entzug, als hätte man mir mein Heroin genommen und mich an eine Matratze festgebunden, in der Hoffnung mich […]

Sanatorium Sansa

Endloser Wald, wohin man auch blickt. Wie eine stille Armee, so umringen die unzählbaren Massen an Bäumen die Straße, die sich, einer Schlange gleich, durch das Gelände windet, um uns zu unserem Ziel zu führen. […]

Villa orchis exstirpare

Als Abschluss der großen Lost Tour vom 01.November, bei der drei Objekte meiner Kamera zum Opfer fielen, möchte ich fast schon meinen Lieblingshappen der genannten drei Locations präsentieren. Wieso? Nun, nachdem mich das Haus des […]

Der 1. Mai in Aachen

Der erste Mai in Aachen 2013 startete an der Dennewartstrasse, welche direkt am Europaplatz in Aachen liegt. Eine malerische Kulisse, geschwängert von einigen Abgasen der Großstadt – spart Bier und macht das Leben angenehm bedüselt. […]